Professor Hana Algül

Direktor des CCC MünchenTUM

Professor Volker Heinemann

Direktor des CCC MünchenLMU

Professor Hana Algül
Direktor des CCC MünchenTUM

Professor Volker Heinemann
Direktor des CCC MünchenLMU

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

vom 31. Mai bis 4. Juni dieses Jahres treffen sich in Chicago, Illinois (USA) Kliniker, Forschende und andere Experten zum weltweit größten Forum im Bereich der Onkologie, der Jahrestagung der American Society of Clinical Oncology, kurz ASCO.

Das Comprehensive Cancer Center München (CCC München) präsentiert in diesem Jahr die Highlights der ASCO-Jahrestagung, und zwar im Rahmen eines reinen Präsenztreffens im Klinikum rechts der Isar der TU München. Am Samstag, den 22. Juni 2024 sind alle interessierten Ärztinnen und Ärzte eingeladen, sich dort über die Fortschritte in allen wichtigen onkologischen Entitäten zu informieren. Wir diskutieren gemeinsam die wirklich wichtigen Entwicklungen und was sie für den klinischen Alltag bedeuten.

Alle Teilnehmenden erhalten vor Ort zudem unser Workbook, in dem die wichtigsten Take-home Messages zusammengefasst sein werden. CME-Punkte sind bei der Bayerischen Landesärztekammer beantragt. Seien Sie also dabei, es wird sich lohnen. Registrieren Sie sich am besten sofort. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Wir danken unseren Sponsoren

Professor Hana Algül

Direktor des CCC MünchenTUM

Professor Volker Heinemann

Direktor des CCC MünchenLMU